ONLINE MEDIA - Etats

Sparkassenverlag vertraut bei Mediaplanung auf pilot

7. März 2012 (rr)

Bei der Betreuung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) arbeitet die Kommunikations- und Content-Agentur und Sparkassenverlagstochter Am|Communications künftig mit der Hamburger Agentur pilot zusammen. Die Kooperation umfasst den Online- und Mobile-Einkauf, das Adserving sowie die Entwicklung von Planungs-, Abwicklungs- und Reportingsystemen.

Jutta L. Herr

„Mit pilot gehen wir neue Wege der Online-Mediaplanung. Werbung in den neuen Medien erfordert neue Informations- und Planungssysteme zur bestmöglichen Kampagnenaussteuerung. Mit ihrer langjährigen Expertise als Top-Onlineagentur konnte pilot überzeugen", erklärt Jutta L. Herr, Leiterin Media, Am|Communications. „Damit sind wir perfekt aufgestellt für die strategischen Anforderungen unserer Kunden in den digitalen Medien.“

pilot habe vor allem durch eine eigene Technologie zur Optimierung der Online- und Mobile-Mediaplanung überzeugt. Diese erleichtere den Mediaeinkauf und sorge für effizientere Prozesse. Dies sehe auch Lothar Weissenberger, Leiter Marketing-Kommunikation des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), so. Er sagt: „Wir forcieren derzeit die digitale Strategie der Sparkassen-Finanzgruppe. Die neue Kooperation wird uns helfen, uns in diesem hochdynamischen Umfeld als Marktführer erfolgreich zu positionieren."

Klaus Ahrens

„Die Komplexität der Mediaplanungsprozesse – von Briefing über Planung hin zu Abrechnung – hat enormes Potenzial, um mehr Effizienz und Zuverlässigkeit in die vielfältigen Möglichkeiten von Werbung in digitalen Medien zu bringen. Wir freuen uns, mit Am|Communications neue Möglichkeiten der digitalen Werbeplanung für die Sparkassen zu entwickeln. Neben der technologischen Herausforderung zur Steigerung der Kampagnen-Effizienz kann pilot hier sein Profil als führende Digitalagentur mit neuen Themen unter Beweis stellen", so Klaus Ahrens, Geschäftsführer pilot Hamburg.