SEARCH MARKETING

Dritter Geschäftsführer bei kajomi

22. März 2012 (rr)

Kajomi, Agentur für E-Mail- und Online-Marketing, hat Stephan Kauf zum dritten Geschäftsführer berufen. Der 31-Jährige soll die beiden anderen Geschäftsführer Michael Hoffmann und Kai Noltemeyer von der Hamburger Niederlassung aus unterstützen. Er soll das Performance-Marketing-Geschäft und das Partnernetzwerk ausbauen.

Kauf, der nach Angabe von kajomi ein Experte für die kanalübergreifende Steuerung von Direktmarketing-Kampagnen und Suchmaschinenmarketing (SEA) ist, kam im November 2009 als Leiter Business Development zu kajomi. Er war von Anfang an Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortete die Bereiche SEA, Performance Marketing und Display. Im Herbst 2010 wechselte er von München an die Elbe, um die Kundenbetreuung in Norddeutschland zu übernehmen.

„Die langjährige Zusammenarbeit mit Stephan Kauf hat sich bestens bewährt“, kommentiert Geschäftsführer Michael Hoffmann und fügt hinzu: „Aufgrund unserer strategischen Ausrichtung haben wir uns nun dazu entschlossen, ihn in die Geschäftsführung einzubinden.“

Der gebürtige Berliner war vor seiner Tätigkeit bei kajomi als Head of Online-Marketing bei der Entertainment-Shopping-Plattform Swoopo beschäftigt. Weitere Erfahrungen sammelte er bei der Ebay-Tochter mobile.de, wo er den Aufbau des Affiliate-Marketings verantwortete, sowie beim Technologieanbieter für Online-Marktplätze Pangora (heute Become Europe).