Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

ValueClick steigert Gewinn im vierten Quartal deutlich

10. February 2012 (ts)

ValueClick veröffentlicht Geschäftszahlen für das vierte Quartal 2011. Demnach liegen sowohl der Umsatz als auch der bereinigte Gewinn über den Erwartungen. 42 Prozent Umsatzwachstum und 50 Prozent mehr Gewinn konnte der Internetkonzern mit Schwerpunkt Display Advertising für sich verbuchen.

182,6 Millionen US-Dollar konnte ValueClick im letzten Quartal 2011 erwirtschaften – das ist ein sattes Plus von 42 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2010. Der bereinigte Gewinn (adjusted EBITDA laut US-GAAP) des vierten Quartals 2011 erhöhte sich im Vorjahresvergleich um 50 Prozent auf 62,7 Millionen US-Dollar.

„Mit den starken Ergebnissen im vierten Quartal beschließen wir ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011: Wir konnten den Media-Bereich mit einem zwanzigprozentigen organischen Wachstum unseres Display-Geschäfts nach vorne bringen, die Bereiche Affiliate Marketing und Technology durch ein Wachstum im zweistelligen Bereich stärken und eine hohe Performance der kürzlich übernommenen Unternehmen verzeichnen“, sagt Jim Zarley, Chief Executive Officer von ValueClick.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Connected TV & OTT - Angebot, Reichweiten & Relevanz für Werbung am 19. May 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wenn man den Mediennutzungsanalysen glauben darf, geht der Konsum von gestreamten Content in den nächsten 2-3 Jahren absolut durch die Decke. Der "alte" TV-Screen spielt dabei weiterhin eine zentrale Rolle. Wie sieht also die heutige Nutzung aus und welche Ansätze gibt es rückläufige Audiences beim linearen TV durch CTV zu substituieren? Sind wir heute überhaupt planerisch in der Lage CTV und OTT in eine Cross-Plattform-Planung zu integrieren? Das sind zentrale Fragen, die wir mit unseren Gästen diskutieren möchten. Jetzt anmelden!