VIDEO

goviral mit neuem Werbemittel

3. Februar 2012 (ts)

goviral stellt ein neues Werbemittel vor. Das Video-Netzwerk für Brandingwerbung bringt zum Start der Kampagne für das Konsolengame „The Darkness II“ ein „go_expandable“ Video auf den Markt. Das Werbemittel ist erst klein und kann nach Wunsch des Users in Fullscreen umgewandelt werden. goviral verspricht sich von dem Werbemittel ein ungewöhnlich großes User-Involvement, höhere Aufmerksamkeit und eine sehr emotionale Ansprache.

goviral nennt die Funktion des neuen Werbemittels auch „User-Initiated Fullscreen“. Es ist nun auf den Seiten des Publisher-Netzwerks eingebunden. Durch ein Klick auf die Standardgröße des Videos entwickelt es sich zu einer Fullscreen Anzeige. Das ist zunächst nicht viel anders als bei einem Homepage Video Take-Over Werbemittel. Wichtig ist goviral aber, dass dem Betrachter das große Videoformat nicht aufgezwungen wird, sondern dass der User beim Starten des Videos die Option hat, sich dieses in Standardgröße, oder aber in voller Bildschirmgröße anzusehen.

Zusätzlich können in der Fullscreen-Größe interaktive Elemente eingebaut werden, wie Links auf die Homepage oder interaktive Elemente, um das Involvment zu erhöhen. Durch das große Format kommuniziere sich die Werbebotschaften einerseits visuell aufmerksamkeitsstark inszenieren und die Produkte könne man detaillierter darstellen.
 
In der Kampagne zu „The Darkness II“ wurde ein großer, interaktiver Endscreen implementiert. Über diesen kann der User weitere Informationen abrufen, die Darkness-Homepage besuchen, oder aber das Videospiel gleich über unterschiedliche Handelspartner bestellen. Selbstverständlich ist auch die virale Verbreitung über Facebook und andere Social Media Seiten sowie das Long-Tail Publisher-Netzwerk von goviral durch implementierte Buttons möglich.

„Über das in uns gesetzte Vertrauen von 2K Games, dieses neue Produkt gemeinsam mit uns zu launcieren, sind wir sehr stolz“, sagt Johannes Jobst, Senior Sales Manager bei goviral. „‚go_expandable‘ ist das derzeit einzige Produkt am Markt, das interaktive Videoelemente und HD Videos im Fullscreen-Format mit großflächigen Promotion- und Brandingflächen kombiniert und dabei durch den als charmant und wenig aufdringlich wahrgenommenen „Click-to-play“-Ansatz ein hohes User-Involvement erzielt.“