VIDEO

ProSiebenSat.1 gründet eigene Kreativagentur

9. Januar 2012 (ts)

ProSiebenSat.1 gründet eine eigene Kreativagentur. Der Ableger hört auf den Namen SugarRay und soll audiovisuelle Kommunikationslösungen entwickeln. Die Agentur soll Brand Communication, Broadcast Design, New Media sowie On-Air Promotion verantworten. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Neukunden ohne enge Agenturbeziehungen soll SugarRay eng mit den Vermarktungstöchtern SevenOne Media und SevenOne AdFactory zusammenarbeiten.

Der Agenturableger des TV-Konzerns ProSiebenSat.1 wird von Malte Hildebrandt und Markan Karajica geleitet. Hildebrandt ist zudem Marketing-Geschäftsführer von SevenOne Media. Karajica besetzt zusätzlich den Posten des Chief Marketing Officer bei ProSiebenSat.1 Deutschland TV.

SugarRay soll das Vermarktungsgeschäft konzeptionell unterstützen und insbesondere Bewegtbild-Kampagnen für Neukunden umsetzen. Dabei wird sie eng mit der von Karajica geleiteten Unit Creative Solutions zusammenarbeiten. Die Inhouse-Agentur von ProSiebenSat.1 verantwortet unter anderem die Marken- und Programmkampagnen der TV-Sender.

Malte Hildebrandt, Geschäftsführer Marketing SevenOne Media und Geschäftsführer Beratung SugarRay: "Wir verstehen uns als Medienhaus, das sich mehr als andere über kreative und außergewöhnliche Kommunikationslösungen definiert. Mit SugarRay bieten wir den TV-Kunden unseres Hauses und denen, die es werden wollen, einen glanzvollen Markenauftritt aus einem Guss."

Markan Karajica, Geschäftsführer Kreation SugarRay: "Wir haben das beste Netzwerk und die besten Plattformen im Hintergrund, um eine auf audiovisuelle Lösungen spezialisierte Kreativ-Agentur zu gründen. Sugar Ray startet damit unter optimalen Voraussetzungen."