VIDEO

Sport 1 zeigt Basketball im Youtube-Channel

9. Dezember 2011 (sb)

Parallel zu den eigenen TV-, Online-, und Mobile-Plattformen zeigt Sport 1 zahlreiche Spiele der Beko Basketball Bundesliga sowie eine Partie der Turkish Airlines Euroleague auf seinem Sport 1-Basketball-Channel. Die Übertragungen laufen zwischen 10. Dezember und 14. Januar.

Die Live-Events im Dezember und Januar, unter anderem mit den Teams Brose Baskets, Alba Berlin und den Telekom Baskets Bonn, werden im Rahmen der bestehenden Livestream-Kooperation zwischen Sport 1 und Youtube übertragen. Bereits im Frühjahr zeigten die Partner mit dem Spiel TSV Hannover-Burgdorf gegen den THW Kiel zum ersten Mal ein deutsches Sportereignis live auf dem Video-Portal.

Darüber hinaus wurden damals weitere Partien aus der Toyota HBL und die Finalserie in der Beko BBL zwischen den Brose Baskets und Alba Berlin live übertragen. Die technische Realisierung der Livestreams übernimmt das Produktionsunternehmen Plazamedia, das wie Sport 1 zur Constantin Medien-Gruppe zählt.

Der Sport 1 YouTube-Channel ist am 12. Februar 2011 gestartet, ist im Look von Sport 1 gestaltet und liefert YouTube-Usern News, Interviews, Reportagen und Hintergrundberichte aus den Bereichen Fußball, Handball, Basketball und Motorsport. Die Nutzer können außerdem Beiträge bewerten, Favoriten und Playlists anlegen und diese mit anderen Nutzern auf der Plattform selbst und auf Social Media-Kanälen teilen.