ANALYTICS

IBM bietet cloudbasierte Analytics-Lösung

26. Juli 2011 (rr)

Unter dem Motto Smarter Commerce bietet IBM ab sofort eine neue cloudbasierte Web-Analytics- und Digital-Marketing-Lösung an. Damit sollen Unternehmen ihre Kampagnen über Website, Social Media und mobile Kanäle hinweg automatisieren können.

In der ‚Coremetrics Web Analytics and Digital Marketing Optimization Suite‘ kombiniert IBM Funktionalitäten seiner Analyse-Angebote Coremetrics und Unica. IBM verspricht Marketing-Leitern, dass sie die Effektivität neuer Produkte und Services damit testen, Marketing-Kampagnen abstimmen und über alle Online-Kanäle personalisierte Angebote in Echtzeit platzieren können. Erstmals sei es Unternehmen möglich, Einkaufsverhalten und -muster ihrer Kunden quer durch alle digitalen Kanälen schnell zu verstehen, einschließlich Websites, Social- Media-Netzwerke, Mobiltelefone oder Tablets.

Mit der Smarter-Commerce-Initiative will IBM nach eigener Angabe Unternehmen dabei helfen, ihre Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten effektiver zu gestalten und sich die Loyalität ihrer Kunden im Zeitalter von Social-Networking und Mobile-Computing zu sichern. So erlaube es die neue Suite beispielsweise, Aktivitäten auf Facebook und Twitter auszuwerten und Kunden nahtlos maßgeschneiderte Angebote aufs Mobiltelefon zu schicken.

Axel Schäfer, Market Segment Management Lead EMM von IBM Deutschland, stellt fest: "Bei der Fülle an Möglichkeiten, die Internet, Social Media und Mobiltelefone eröffnen, benötigen Marketing-Verantwortliche eindeutige und klare Information über das Verhalten und die Wünsche ihrer Kunden, um darauf reagieren und so neue Umsatzquellen erschließen zu können. Mit unseren Lösungen können sie die wahren Kundenbedürfnisse in den Mittelpunkt all ihrer Aktionen stellen."