Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Iq digital startet neues Vertical

29. June 2011 (jvr)

Früher hieß das Themenchannel, heute ist es ein Vertical. Trotzdem ist es eine Meldung wert: Iq digital media marketing startet mit iqd tec.net eine vertikale Netzwerkvermarktung für Onlinewerbung im IT- und Consumer Electronics-Bereich.

IT & Gadgets in der Vertikalen

iqd tec.net umfasst Portale im IT-Bereich, die große Reichweiten in IT-affinen Umfelder aufweisen und die Bereiche Hardware, Software, Consumer Electronics, Telekommunikation sowie Games abdecken. Darunter befinden sich Sites wie macnews.de, Winload.de und androidnews.de. Ab 1. Juli wird auch AreaMobile.de, ein führendes Online-Magazin für mobile Endgeräte, das vertikale Netzwerk ergänzen.
„Mit iqd tec.net haben wir unser erstes vertikales Netzwerk gestartet, das aus dem Stand bereits auf über 30 Millionen Page Impressions und über 2,3 Millionen Unique User laut AGOF kommt,“ so Christian Herp, Geschäftsführer der iq digital media marketing.

Christian Herp

Samt Targeting

Zusätzlich soll das hauseigene "iq target" System den Werbungtreibenden ermöglichen, höherwertige Zielgruppen in diesen Umfeldern anzusprechen.  „Wir sehen ein großes Potenzial des Verticals in der klaren, qualitativen Abgrenzung zu den unzähligen Longtail-Netzwerkvermarktern und bieten Platzierungsmöglichkeiten und Umfelder, die ‚brand safe’ sind“, so Christian Herp. Neben den Standard-IAB-Werbeformen inklusive Wallpaper sind auch eine Reihe von Sonderwerbeformen wie BandaroleAd möglich.