Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

freeXmedia vermarktet DEL.org

16. June 2011 (rr)

Der freenet Vermarkter freeXmedia übernimmt die offizielle Seite der Deutschen Eishockey Liga. DEL.org ist Anlaufstelle für knapp 25.000 Eishockey-Fans, die laut dem Vermarkter u.a. werbeaffin für Unterhaltungselektronik, Automotive und Sportartikel sind.

Auf DEL.org finden sich neben redaktionellen Inhalten weitergehende Informationen rund um die Deutsche Eishockey Liga wie Spielpläne, Statistiken und Liveticker. Auf der Homepage findet sich auch ein offizielles Managerspiel der DEL.

Interessant für freeXmedia ist das Sportsegment allgemein und DEL.org insbesondere, da laut des AGOF Branchenberichts Sport & Fitness (if 2010-IV) drei Viertel der sportinteressierten User regelmässig Sport treiben. Ein solches Werbeumfeld eignet sich also gut zur Vermarktung von Sportartikeln. Aber nicht nur. Die DEL.org User würden sich laut freeXmedia u.a. besonders für Unterhaltungselektronik, Sportartikel, Automotive und Urlaub/Reisen interessieren.

Geschäftsführer der freeXmedia GmbH Andreas Engenhardt ist überzeugt, dass das Sport-Segment ein attraktives Werbeumfeld bietet: „Mit Sport werden in Deutschland positive Werte verbunden, und wir können Werbetreibenden jetzt noch bessere Möglichkeiten bieten, ihre Marke entsprechend positiv aufzuladen.“

Mit Vermarktung von DEL.org kann freeXmedia seine Reichweite im Sport-Segment auf insgesamt 2,91 Millionen Unique User erhöhen.