Adzine Top-Stories per Newsletter
SEARCH MARKETING

Quisma eröffnet neue Büros in Italien und Spanien

12. May 2011 (jvr)

Die auf Performance-Marketing spezialisierte Agentur QUISMA baut ihr Europa-Netzwerk weiter aus. Nach Wien, Zürich, Amsterdam und Warschau eröffnet die GroupM-Tochter weitere Standorte in Mailand und Madrid.

Ronald Paul

„QUISMA geht dorthin, wo Wachstum ist“, sagt CEO Ronald Paul. „Wir sind direkt vor Ort und agieren mit einheimischen Mitarbeitern, die ihre Märkte durch und durch kennen. Neben dem persönlichen Kontakt profitieren unsere Kunden vor allem von unserer Technologie und von Services, die über Standardangebote weit hinausgehen: wir bieten dynamisches Retargeting auf CpL/CpO-Basis an, können Display Advertising durch den Echtzeit-Einkauf von Zielgruppen über Exchanges noch effizienter machen und haben durch unsere Marketing Intelligence-Unit die einzigartige Möglichkeit zur kanal- und deviceübergreifenden Analyse. All dies verschafft uns echte Alleinstellungsmerkmale, weshalb wir von Beginn an eine wesentliche Rolle im Wettbewerbsumfeld spielen werden."

Innerhalb des europäischen Networks wurde Ilaria Zampori, ehemals hi-media Group, zum Managing Director QUISMA Italien ernannt. Ignacio Arenillas de Chaves leitet in gleicher Funktion QUISMA Spanien. De Chaves war zuvor in Spanien beim Affiliate-Netzwerk Tradedoubler als Head of Sales tätig.

Zudem gibt es in Österreich eine Änderung in der Mannschaftsaufstellung: Die Leitung des Wiener Standortes übernimmt nun Nicola Pohoralek, die zuvor als Leiterin Marketing und Vertrieb den Markenaufbau und die Markenkommunikation des Online-Marktplatzes ricardo.at verantwortete.