Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

YOC Gruppe prognostiziert gutes Geschäftsjahr

19. January 2011 (jvr)

Für das Geschäftsjahr 2011 erwartet die YOC-Gruppe eine weitere Steigerung der „momentan bereits sehr guten Auftragslage.“ 2010 verzeichnete der Full Service Mobile Marketing Anbieter, der über ein eigenes Vermarktungsnetzwerk verfügt, über die höchsten Neukundengewinne seit Gründung des Unternehmens.

Dirk Kraus, YOC AG

Die YOC-Gruppe wird voraussichtlich einen Umsatz von rund 30,5 Mio. Euro generieren und damit ihre Umsatzprognose erfüllen. Das operative Ergebnis wird das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr überproportional steigern –  im vierten Quartal 2010 konnte die YOC AG darüber hinaus einen operativen Cash Flow von voraussichtlich rund 1,0 Mio Euro generieren. Dirk Kraus, Vorstandsvorsitzender der YOC AG: „Wir freuen uns, dass die Maßnahmen im Rahmen des konzernweiten Working Capital Programms zu einer nachhaltigen Stärkung unserer Liquidität geführt haben. Durch die konsequente Fortführung des Programms werden wir diesen Trend auch im aktuellen Geschäftsjahr 2011 weiter ausbauen.“ Insgesamt geht das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr von einem beschleunigten Wachstum des Umsatzes in Höhe von rund 20-25% aus.