Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Umfirmierung bei Tomorrow Focus

21. September 2010 (jvr)

Der Online-Vermarkter Tomorrow Focus Portal GmbH firmiert ab dem 1. Oktober unter Tomorrow Focus Media und tritt mit einer neu entwickelten Word-Bild-Marke auf. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten Tomorrow Focus AG, München.

Unter dem Dach der Tomorrow Focus Media GmbH sind der gleichnamige Online-Vermarkter, das Nachrichtenportal Focus Online und weitere Medienprojekte wie nachrichten.de vereint. Geschäftsführer der Tomorrow Focus Media GmbH sind Martin Lütgenau, zuständig für den Bereich Digitalvermarktung, und Jochen Wegner, Chefredakteur von FOCUS Online und zuständig für die hauseigenen Portale. Tomorrow Focus Media wird ab sofort mit der neuen Wort-Bild-Marke arbeiten, um die Abgrenzung zur Tomorrow FOCUS AG Holding deutlich zu kommunizieren. Tomorrow Focus Media vermarktet neben Portalen der Tomorrow Focus Gruppe, wie FOCUS Online, Finanzen100, jameda und nachrichten.de auch namhafte Partnerportale wie CHIP Online, FAZ.NET, GuteFrage.net und meinestadt.de.

Der Internetauftritt des Online-Vermarkters Tomorrow Focus Media mit Preisen, Produkten und Mediadaten ist ab sofort unter http://www.tomorrow-focus-media.de verfügbar.