Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA - People

Pilot setzt mit Tobias Gärtner auf Expansion

19. Mai 2010 (jvr)

Doppelspitzen sind ja en vouge. Tobias Gärtner wird ab sofort an der Seite von Damian Rodgett, Geschäftsführer Kreation und wird am Ausbau des Online-Geschäfts mitwirken. Der 36-Jährige soll das Kreationsprofil der Agentur maßgeblich schärfen und Aufgaben in den Bereichen strategische Beratung sowie Umsetzung von Kampagnen übernehmen.

Die Verpflichtung von Gärtner sei ein weiterer Schritt, den Kreationssektor der pilot 1/0 weiter zu stärken und das digitale Leistungsportfolio von Media und Kreation abzurunden. Pilot hatte erst kürzlich im Internetagentur-Ranking des BVDW für die Sparte „Online Werbung“  den ersten Platz verbuchen können.
 
Mit Tobias Gärtner ist seit 1995 in der Branche tätig, unter anderem bei b.a.s. interactive (später Publicis Technology) und den argonauten in München, wo er an der Weiterentwicklung zu einer der Top 5 Agenturen Deutschlands beteiligt war. Nach sechs Jahren bei Plan.Net, der Internet-Division der Agenturgruppe Serviceplan, wechselte er 2008 zu Scholz & Friends. Zuletzt arbeitete Gärtner als freier Consultant für Marketing, Sales und Werbung mit dem Schwerpunkt auf integriertes und digitales Marketing.
 
„Die jüngste Entwicklung im Bereich digitaler Kommunikation zeigt, dass Online-Kreation von zentraler strategischer Bedeutung ist und dass der Markt die Kompetenzen der pilot 1/0 auch so wahrnimmt. Als Marktführer, der selbst im Krisenjahr deutliches Wachstum verzeichnen konnte, setzen wir nun auf Expansion, sowohl auf Mitarbeiter- als auf Kundenseite“, sagt Damian Rodgett, Geschäftsführer pilot 1/0. „Mit Tobias Gärtner haben wir die ideale Besetzung für diese Aufgabe gewonnen: Er verfügt über eine ganzheitliche Auffassung von Kommunikation und hat seit Jahren mit herausragenden Lösungen von sich reden gemacht.“