Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

IP wird bei sky.de Co-Vermarkter für Online-Werbung

8. März 2010 (jvr)

Ab dem ersten April werden die beiden Vermarkter Premium Media Solutions und IP Deutschland bei der Vermarktung des Internet-Angebots sky.de zusammenarbeiten.

In Sachen Online-Standardwerbeformen und Special Ads setzt die Premium Media Solutions ab April auf das Know-How von IP Deutschland. Dabei bleibt die Gesamtvermarktung des Online-Bewegtbilds sowie die Kundenbetreuung von langjährigen Partnern in den Händen von Premium Media Solutions, ebenso die crossmedialen Kampagnen. Premium Media Solutions ist eine führende Vermarktungsgesellschaft im Bereich Pay-TV und bereits seit 2007 Vermarkter von Sky (Premiere).
 
Durch die Kooperation mit IP Deutschland profitiert Premium Media Solutions vom sehr guten Kundennetzwerk und der Branchenexpertise des Medienvermarkters. Dr. Andrea Malgara von Premium Media Solutions: „Sky ist auf dem besten Weg, seine Online-Plattform zu einem umfassenden Entertainmentportal auszubauen. Werbekunden profitieren bei Sky schon heute von Deutschlands größtem Angebot an Fußball Bundesliga Content, exklusiven Premium Videos u.a. aus den Bereichen Fußball, F1 und Golf und von idealen Film- und Entertainment-Umfeldern, die eine absolute Premium-Zielgruppe ansprechen. Damit haben wir eine hervorragende Basis für eine erfolgreiche Video-Ads-Vermarktung. Darüber hinaus werden wir künftig auch die Displaywerbeflächen erweitern. Mit IP Deutschland haben wir einen äußerst kompetenten Partner, der unsere Online-Flächen mit Erfolg vermarkten wird.“
 
Auch Co-Vermarkter IP Deutschland sichert sich Vorteile durch diese Vermarktung. „Sky.de ist eine bekannte Marke mit einer beachtlichen Reichweite. Sky.de passt nicht nur in punkto Inhalte, Reichweite und Markenbekanntheit in unser Portfolio, die Site hat auch eine sehr interessante Nutzerstruktur, von der unsere Werbekunden profitieren werden.“, erklärt Paul Mudter, Geschäftsleiter Interactive bei IP Deutschland. Derzeit verzeichnet die Plattform 1,19 Mio. Unique User und bietet eine attraktive Zielgruppe: Das Entertainment-Portal wird überwiegend von Männern (69%) im Alter von 20 bis 49 Jahren genutzt, mit einem Haushaltsnettoeinkommen von mindestens 2.000 Euro (60%).