Adzine Top-Stories per Newsletter
PERFORMANCE

Blume2000.de setzt weiter auf TradeDoubler

4. März 2010 (jvr)

Durch die Ausweitung der bestehenden Kooperation setzt der Online-Blumenversandhänldler auf ein einheitliches Monitoring seiner Online-Marketing-Kanäle. Der Einsatz von "td Integra"l soll es ermöglichen, alle Aktivitäten einem einheitlichen Tracking zu unterziehen, um eine bessere Vergleichbarkeit der digitalen Werbekanäle zu gewährleisten.

Die Blume 2000 new media ag hat sich im Rahmen ihres Online-Marketing-Monitorings für die Technologielösung td Integral von TradeDoubler entschieden. Der Blumenversender ist bereits seit geraumer Zeit im Affiliate-Marketing-Programm (td Affiliate) des Unternehmens aktiv. Dem Kunden wird ein umfassender technischer Support geboten und die Steuerung des Affiliate-Programms von TradeDoubler übernommen.

Erik Siekmann, Vorstandsvorsitzender der Blume 2000 new media ag sagt: „TradeDoubler bietet nicht nur eine perfekte technologische Plattform und durch das Affiliate- und Ad-Network effektive Marketing-Kanäle, sondern verfügt zudem über tiefgreifendes Know-how, das sämtliche Aspekte unseres strategischen wie operativen Online-Marketings berücksichtigt. Zudem ermöglicht uns der seit Januar 2010 verfügbare User Journey Report einen noch detaillierteren Einblick in unsere Kampagnen und folglich deren gezieltere Aussteuerung. Solch ein Mehrwert wird zukünftig zum optimalen Einsatz unseres Marketingbudgets enorm beitragen, da maximale Transparenz geboten wird“, fügt Siekmann hinzu.
 
„Die Entscheidung der Blume 2000 new media ag, in zwei weitere Lösungen aus unserer Produktpalette zu investieren, unterstreicht das Vertrauen in die Qualität unserer Dienstleistungen und Produktlösungen. td Integral veranschaulicht unseren Kunden in nur einem Interface, ob und wie deren Maßnahmen greifen. Anhand eindeutiger Ergebnisse optimieren wir gemeinsam sämtliche Marketing-Kanäle“, sagt Torben Heimann, Country Manager bei TradeDoubler Deutschland. „Unsere Technologie ermöglicht die umfassende Aussteuerung von Marketingkampagnen, sowohl schnell als auch effektiv“, fügt Heimann hinzu.