Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

EIAA gründet Insight Council

1. February 2010 (jvr)

Die EIAA (European Interactive Advertising Association) will mit dem neugegründeten EIAA "Insight Council" Mediaagenturen und Werbetreibende an einen Tisch bringen, um ihre Zusammenarbeit weiter zu vertiefen. Der neue Rat wird sich aus Marktforschern und E-Commerce Spezialisten zusammensetzen und neben EIAA Mitgliedern europaweit führende Agenturen umfassen.

Damit setzt der Branchenverband der pan-europäischen Online-Vermarkter und Technologie-dienstleister seine Anstrengungen zur Stärkung der europäischen Online-Werbewirtschaft fort.

Informationsvorsprung für die Advertiser
Ziel des neuen EIAA Insight Council sei es, Einblicke zu aktuellen Trends zu liefern und in enger Zusammenarbeit neue Umsatz- und Erlösquellen zu erschließen. Hierbei erhalten jetzt auch die Agenturen privilegierten Zugang zu Studien der EIAA, wie der Mediascope Europe, dem Marketers’ Internet Ad Barometer und der paneuropäischen Display Ad Campaign Studie. Dem EIAA Insight Council gehören bereits folgende Unternehmen an: Aegis Group, AOL Advertising, eBay International Advertising, Havas Digital, Havas Media, i-level, Interpublic Group, Microsoft Advertising, Omnicom Group, Orange Advertising, Pilot, VivaKi, WPP und Yahoo! Europe.

„Mit dem EIAA Insight Council bringen wir führende Marktforscher und E-Commerce Spezialisten zusammen, um das Verhalten der Verbraucher und der Märkte gemeinsam beobachten zu können“, so Alison Fennah, Executive Director der EIAA. „Viele Unternehmen nutzen die Studien der EIAA bereits für ihre Handels- und Absatzstrategien. Das EIAA Insight Council ermöglicht nun sowohl der gesamten Branche als auch einzelnen Unternehmen, zukünftiges wirtschaftliches Potenzial zu erkennen und zu nutzen.“

Martina Vollbehr, Managing Director Research bei pilot checkpoint GmbH: „Wir freuen uns sehr, unsere Expertise mit anderen europäischen Mediaagenturen und EIAA Mitgliedern zu verknüpfen, um die Entwicklung des Marktes und die Verbraucher noch besser zu verstehen. Die Gründung des EIAA Insight Councils bietet allen Beteiligten eine großartige Gelegenheit, die europäische Onlinewerbebranche auf ein weiteres Level zu heben.“

Die Mitglieder des EIAA Insight Council im Überblick:

  • Aegis Group – Dan Calladine, Head of Media Futures, Carat
  • AOL Advertising – Scott Fleming, Head of Research and Studies Europe, AOL Advertising
  • eBay International Advertising – Alex Marks, Head of Business Marketing, eBay Advertising, UK and International Operations
  • Havas Digital – Josh Krichefski, Global Director of Client Development, Havas Digital
  • Havas Media – Caroline Jacquot, Head of Digital Studies, Havas Media    i-level – Adam Fulford, Head of Planning, i-level
  • Interpublic Group – Tonia Perretta, CODE Director, Initiative
  • Microsoft Advertising – Anita Caras, Head Of Research & Market Insights EMEA, Microsoft
  • Advertising und Hema Patel, Head of Strategy und Planning – Global Agencies, Microsoft Advertising
  • Omnicom Group – Jo Rigby, Research Director EMEA, Omnicom Media Group
  • Orange Advertising Network – Bruce Hoang, Group Head of Media Research, Orange Advertising Network und Giuliano Stiglitz, Global Sales Director, Orange Advertising Network – France Telecom Group
  • Pilot – Martina Vollbehr, Managing Director, Pilot Checkpoint und Gerald Falkenburg, Senior Research Manager, Pilot Checkpoint
  • VivaKi – Frederic Joseph, Worldwide Chief Digital Officer, ZenithOptimedia und Nick Burcher, Head of VivaKi Nerve Center UK and Products / Partnerships EMEA, VivaKi
  • WPP – Norm Johnston, Global Digital Leader, Mindshare; Carsten Lind, Regional Head of Insight EMEA, Mediacom and Julian Smith, Insight und Research Director, MEC Interaction
  • Yahoo! Europe – Laura Chaibi, Head of EU APG Research und Insights, Yahoo! Europe