Adzine Top-Stories per Newsletter
SEARCH MARKETING

SEMSEO: 2010 wird das Jahr der Suchmaschinen

13. November 2009 (rt)

Am 26. Februar findet die SEMSEO, die renommierte Branchen-Konferenz für Suchmaschinenmarketing (SEM) und Suchmaschinenoptimierung (SEO), in Hannover statt. Bereits zum vierten Mal informieren hochkarätige Referenten rund 350 Teilnehmer über aktuelle Branchenthemen wie beispielsweise Linkaufbau, Reputationsmanagement, Inhouse-SEO oder ganz speziell zur Mobile Search.

Neben Prof. Dr. Mario Fischer („Linkaufbau & Reputationsmanagement“) und Inhouse-Experte Jens Fauldrath von der Deutschen Telekom AG („Organisation von SEO im Unternehmen“) werden unter anderen auch Spezialisten von den Suchmaschinen selber dabei sein: John Müller (Google) und Andreas Bode (Bing) werden aus erster Hand Wissenswertes über Vorgehens- und Arbeitsweisen von Suchmaschinen berichten. Ein weiteres Fokusthema der diesjährigen SEMSEO: Wie verändert Mobile das Suchmaschinengeschäft? Viele namhafte Experten präsentieren und diskutieren auf der SEMSEO 2010 diese und weitere Fragen rund um Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung. Die abschließende Panel- und Teilnehmerdiskussion zu einem top-aktuellen Thema sowie die SEO-Klinik runden diesen informationsreichen Konferenztag für alle Beteiligten ab.

„Auf dem Markt der Suchmaschinen wird sich 2010 viel bewegen. Bing wird von immer größerem Interesse. Umso schöner, dass wir Entscheider von Google und Bing für die Veranstaltung gewinnen konnten“, so Alan Webb, Geschäftsführer des Veranstalters ABAKUS Internet Marketing. „Mit der SEMSEO 2010 werden wir auch den Wünschen vieler Inhouse-Optimierer aus Unternehmen gerecht, die sich bereits im Vorfeld immer wieder einen Vortrag zur Organisation von Inhouse-SEO gewünscht haben.“

Die offizielle Agenda steht seit heute online, die Anmeldung zu der eintägigen Konferenz ist ab sofort hier möglich.

Die Referenten

Diese hochkarätige Referenten, werden auf der SEMSEO ihr Expertenwissen mit den Besuchern teilen:

Uwe Tippmann (Geschäftsführer ABAKUS Internet Marketing), John Müller (Google, Webmaster Trend Analyst), Andreas Bode (Bing), Prof. Dr. Mario Fischer (Professor für Wirtschaftsinformatik), Jens Fauldrath (Teamleiter SEO, Deutsche Telekom AG), Pelle Boese (Geschäftsführer gjuice GmbH), Tim Ringel (Geschäftsführender Gesellschafter Metapeople) und Marcus Tandler (Geschäftsführer CIA). Durch die Veranstaltung führt Alan Webb, ABAKUS-Inhaber und langjähriger SEO-Experte.

Zielgruppen der SEMSEO

Die SEMSEO bringt (Online-)Marketing-Entscheider und Mitarbeiter, E-Commerce- und E-Business-Verantwortliche mittelständischer, großer aber auch kleiner Unternehmen aller Branchen wie auch Werbe- und Webagenturen, Betreiber kommerzieller Websites und Webmaster sowie technisch Verantwortliche zusammen.

Wichtige Eckdaten:

Datum: Freitag, 26. Februar 2009, 9 bis 18 Uhr
Veranstaltungsort: Altes Rathaus Hannover (Atrium), Karmarschstraße 42, 30159 Hannover
Kosten: 300 Euro netto pro Person, die Veranstaltung ist auf 350 Teilnehmer begrenzt.

Zur Online-Anmeldung geht es hier.

Das Programm:

- Mobile Search
- Organisation von SEO im Unternehmen
- Linkaufbau und Reputationsmanagement
- Suchreichweite verstehen
- SEO & Hosting
- Wie ticken die Suchmaschinen?
- Black-Hat-SEM
- Panel- und Teilnehmerdiskussion zum aktuellen Thema
- SEO-Klinik

Im Anschluss findet die legendäre Pubkonferenz (PubCon), das größte SEO-Networking-Event im deutschsprachigen Raum statt – wie im letzten Jahr wieder in der HBX-Brauerei am Aegi. Für SEMSEO-Teilnehmer ist dieses Event kostenfrei.

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs