Adzine Top-Stories per Newsletter
GAMES ADVERTISING

Heute: Gamecity Ad Summit 09 in Hamburg

8. October 2009 (rt)

Der heute stattfindende Gamecity Ad Summit ist das Gipfeltreffen zwischen der Games- und Werbebranche. Bei dieser Veranstaltung konzentriert man sich auf Werbestrategien von morgen und zeigt Schnittstellen zwischen den beiden Wirtschaftszweigen auf.

Das rasante Wachstum der Games-Industrie und ihr immer stärkerer wirtschaftlicher Einfluss haben die Branche zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor auch für die Werbeindustrie entwickeln lassen.

Am 08. Oktober 2009 gibt gamecity:Hamburg in Kooperation mit GAN Game Ad Net GmbH eine Neuauflage des 2008 erfolgreich gestarteten Gamecity Ad Summit.

Mehr denn je steht die strategische Relevanz von effektiver Kommunikation  im Fokus. Welche Marketingstrategien sind adäquat, um die Reichweite zu steigern? Welche Formen der Interaktion lassen sich realisieren? Wie erreicht man eine gezielte Interaktion und Kontaktqualität mit dem Kunden? Gerade in Zeiten knapper Budgets sind diese Fragen mehr denn je relevant. Daher steht der Gamecity Ad Summit 2009 ganz im Zeichen erfolgreich realisierter Zusammenarbeiten zwischen den Industriezweigen und zeigt an drei Beispielen aus der Praxis deren Effizienz.

Referenten des Abends sind:

  • Michael Schade (FISHLABS GmbH) Best Practice in Ad Games: Barclaycard‘s "Waterslide Extreme" erzielt 5,5 Mio. Downloads auf dem iPhone
  • Andreas Bodczek (SponsorPay GmbH) Generierung von Leads in Online-Games durch werbefinanziertes Bezahlsystem
  • Bosse Küllenberg (Heye Digital Lab / Heye&Partner GmbH) Erfolgreiche Interaktion zwischen Marke und Konsument in einer digitalen Welt
    Veranstaltungsort: Völkerkundemuseum Hamburg. Start 18 Uhr

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs