Adzine Top-Stories per Newsletter
SEARCH MARKETING

Chrisoph Brenner neuer CEO der SEOlytics GmbH

21. October 2009 (rt)

Der Dipl. Wirtschaftsinformatiker Christoph Brenner, 28, übernimmt als CEO die Geschäftsführung der SEOlytics GmbH. Die Hamburger SEOlytics GmbH ist eine Tochter der Artaxo AG und ist zukünftig für den Betrieb, Vertrieb und die Weiterentwicklung der angebotenen SEO-Controlling-Software SEOlytics verantwortlich.

Christoph Brenner, SEOlytics

Mit SEOlytics sollen Geschäftsführer und Online-Marketer  die Sichtbarkeit ihrer Website bei Google & Co. tagesaktuell analysieren, Potenziale erkennen und das Ranking so nachhaltig verbessern können.

 „Die Sichtbarkeit in Suchmaschinen ist nicht nur für Online-Unternehmen ein zentraler Erfolgsfaktor geworden. Unternehmen brauchen dazu professionelle Tools wie SEOlytics, die die Arbeit des SEO-Managers unterstützen“, erklärt Christoph Brenner. Die ASP-Lösung ist ohne Implementierungsaufwand sofort nutzbar und unter www.suchmaschinenoptimierung.de  in den drei Versionen Eco, Silver und Gold angeboten.

Für den Vertrieb ist der Betriebswirt Marco Jentsch, 33, Senior Key Account Manager der SEOlytics GmbH, verantwortlich. Jentsch kommt von der Deutschen Telekom Gruppe, wo er als Key Account Manager tätig war. Er blickt zudem auf mehrjährige Vertriebserfahrung bei IBM Deutschland zurück. Weitere Mitarbeiter für Vertrieb und Programmierung sollen zeitnah rekrutiert werden.

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs