Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Spiegel TV experimentiert mit YouTube

11. August 2009 (rt)

Hamburg - Spiegel TV betreibt ab heute einen eigenen Kanal auf der Online-Videoplattform YouTube. Inhalte sind Beiträge und Sendungen aus allen SPIEGEL TV Formaten, ebenso wie auch Video-Produktionen von SPIEGEL ONLINE.

"Mit unserem Kanal auf YouTube (www.youtube.de/spiegeltv) vollziehen wir einen logischen Schritt: Wir verbinden unsere Inhalte mit den interaktiven Möglichkeiten der Plattform und wollen Erfahrungen mit der Reichweite und den Zielgruppen machen", begründet Nabil Moghib, Herstellungsleiter Neue Medien bei SPIEGEL TV, den Start des Kanals.

Andreas Briese, Strategic Partnership Development Manager für YouTube in Deutschland, sagt zum Start: "Die interaktiven Möglichkeiten von YouTube und das SPIEGEL TV-Programmangebot ergänzen und bereichern sich gegenseitig. Davon profitieren sowohl die SPIEGEL TV-Fernsehzuschauer als auch die YouTube Nutzer. SPIEGEL TV setzt Maßstäbe für professionellen TV-Journalismus und deshalb freuen wir uns sehr, SPIEGEL TV als neuen Partner mit seinen hochwertigen Inhalten auf unserer Videoplattform begrüßen zu können."

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media & AdTech Ausblick 2023 am 25. January 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs