ONLINE VERMARKTUNG

Angela Broer wird Leiterin New Business bei G+J EMS

30. July 2009 (rt)

Angela Broer, 36, übernimmt zum 1. August 2009 als Leiterin New Business bei dem Hamburger Vermarkter G+J EMS die Evaluierung und den Aufbau neuer Geschäftsfelder im Bereich der Online- und Mobile-Vermarktung. Die Position ist als Stabsfunktion direkt an die G+J EMS Geschäftsführung angegliedert. Angela Broer berichtet an Arne Wolter.

Angela Broer, G+J ems

Die Diplom-Kauffrau Angela Broer kommt von G+J New Media Ventures, wo sie als Director Business & Strategy die vergangenen zwei Jahre schwerpunktmäßig für das Business Development und die Digital Strategy der Online-Projekte von G+J International verantwortlich war. Zuvor war sie sieben Jahre in der Strategieberatung bei OC&C Strategy Consultants tätig und betreute während dieser Zeit nationale und internationale Projekte, darunter auch die Entwicklung digitaler Geschäftsstrategien für Kunden aus verschiedenen Branchen.

„Ich freue mich, Angela Broer für die Entwicklung neuer Vermarktungsansätze bei G+J EMS gewonnen zu haben. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem umfassenden Verständnis für den Einsatz der digitalen Medien in unterschiedlichen Wirtschaftszweigen kann sie die Erschließung von neuen Geschäftsfeldern für G+J EMS gezielt vorantreiben und so neue Impulse für unser Vermarktungsgeschäft setzen“, sagt Arne Wolter, Geschäftsführer von G+J EMS.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Planung und Messung von Cross-Platform Video-Kampagnen am 30. June 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Die Vielfalt der Platzierungsmöglichkeiten und Plattformen für Videowerbung nimmt weiter zu. Treiber sind soziale Medien, die mobile Nutzung und auch der starke Nutzungstrend von gestreamten Videocontent. Den Ursprung haben die meisten Bewegtbildkampagnen aber nach wie vor im linearen TV. So gilt es TV Planung und digitale Metriken zu kombinieren, um eine möglichst effiziente wie effektive Umsetzung und Ergänzung der Kampagnen auf digitalen Plattformen zu gewährleisten. Wir wollen untersuchen, wie die Planungsansätze in der Theorie und der Praxis heute aussehen und mit welchen Methoden wir in der Zukunft rechnen können. Jetzt anmelden!