Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Display-Marketing-Anbieter erweitert Games-Channel

24. February 2009 (rt)

Der Display-Marketing-Anbieter AdLINK Media übernimmt ab sofort exklusiv die Online-Vermarktung des Gaming-Portals spieletipps.de und erweitert damit seinen Entertainment- und Spiele-Channel. Spieletipps.de erreicht laut AGOF internet facts 2008-III mehr als 1,26 Mio. Unique User pro Monat und soll über mehr als 100.000 Content-Seiten verfügen.

Mittels kreativer Kampagneninszenierung und der Targeting-Lösung TGPopen soll die junge und spielebegeisterte Zielgruppe erreicht werden. Zum AdLINK Media-Entertainment- und Spiele-Channel gehören neben spieletipps.de Gaming-Websites wie Bigpoint.de, Spielen.com, Jetztspielen.de und GirlsgoGames.de.

“Mit der exklusiven Vermarktung von spieletipps.de steigern wir die Attraktivität und Reichweitenstärke unseres führenden Entertainment- und Spiele-Channels jetzt noch einmal deutlich. Ein toller Erfolg, der nicht zuletzt an unseren maßgeschneiderten digitalen Marketinglösungen wie TGPopen festzumachen ist”, so Claudia Solf, Head of Product Management AdLINK Media Deutschland.