Adzine Top-Stories per Newsletter
BRANDING

AdScale präsentiert Tool zur Performance-Optimierung

18. February 2009 (rt)

Der Echtzeit-Marktplatz für Online-Werbung AdScale bietet jetzt eine Kombination aus Branding- und Performance-Marketing an. Das sogenannte “CPX-Tracking” soll es Advertisern ermöglichen, Werbekampagnen effizient zu steuern und zu optimieren. Dabei soll die Optimierung je nach Anforderung entweder auf der Anzahl der Registrierungen (Leads), Bestellungen (Orders) oder Aktionen basieren, die ein Werbemittel oder eine Werbeschaltung erzielt hat (CPL/CPO/CPA auf Seitenbasis und Werbeflächenebene).

Durch die Performancemessung sollen Streuverluste minimiert und die Effizienz der jeweiligen Kampagne gesteigert werden. Die Erfassung und Auswertung soll dabei direkt im AdScale-Account erfolgen. Über die Einbindung eines Zählpixels soll dann die genaue Lead-, Order- und Sales-Konversionsrate gemessen werden können. Basierend auf den Reportings sollen diejenigen Websites herausgefiltert werden können, auf denen die Werbekampagne eine hohe Aufmerksamkeit erfährt und zu gewünschten Ergebnissen führt, wie beispielsweise eine Neuanmeldung, Gewinnspielteilnahme oder Produktbestellung. Werbeflächen, die wiederum nicht die gewünschten Konversionsraten erzielen, sollen aussortiert werden können.