Adzine Top-Stories per Newsletter
PUBLISHING ONLINE

AdInside präsentiert neuen Werbelayer

26. February 2009 (rt)

Der neue Werbelayer ermöglicht den Publishern, die Farbe und die Anzahl der Unterstreichungen einzustellen. Zusätzlich ist es möglich, die Farbe der Überschrift, des Werbetextes und die Linkfarbe frei zu wählen.

Dazu Ivo Leunig, Geschäftsführer der AdInside GmbH: „Viele Publisher erzielen beste Ergebnisse mit der AdInside InText-Werbung, indem Sie den Werbelayer an das Design der eigenen Seite anpassen. Dazu haben wir in den letzten Wochen noch mehr Möglichkeiten geschaffen, auf die Publisher über das Publisher-Frontend zugreifen können.“

AdInside eröffnet Publishern mit InText-Werbung die Möglichkeit, neue Einnahmequellen zu erschließen. Auf Grund der automatischen, linguistischen und semantischen Analyse der Seitentexte kann AdInside Werbeformen contextsensitiv und ohne redaktionelle Bearbeitung zielgerichtet ausspielen. Dadurch kann die Werbeform InText auch uneingeschränkt kleineren Sites offeriert werden, die ihre Seiten und Themenschwerpunkte oftmals mit viel Engagement pflegen.