Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Rich Media-Anbieter EyeWonder meldet starkes Umsatzwachstum

30. January 2009 (rt)

Wie der Interactive Digital Advertising-Anbieter EyeWonder bekanntgibt, konnte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2008 eine Umsatzsteigerung von 67 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbuchen. Zudem soll das gesamte Impression-Volumen um 43 Prozent gestiegen sein. Dies wird unter anderem auf die im vergangenen Jahr getätigte Expansion zurückgeführt.

So wurde 2008 die Mitarbeiterzahl um 40 Prozent erhöht und ein Büro in Sydney eröffnet. In diesem Jahr plant EyeWonder, seine Werbeaktivitäten in der Asia-Pacific-Region auszubauen. Zudem sollen Forschung und Innovationen im Bereich der In-Stream-Video-Werbung ausgedehnt werden.

Zeitgleich präsentierte das Unternehmen erstmalig auch seine LiveWonder- und Box-Office-Wonder-Produkte und kündigte mehrere strategische Partnerschaften an – unter anderem mit Facilitate Digital und Immersive Media.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Connected TV & OTT - Angebot, Reichweiten & Relevanz für Werbung am 19. May 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wenn man den Mediennutzungsanalysen glauben darf, geht der Konsum von gestreamten Content in den nächsten 2-3 Jahren absolut durch die Decke. Der "alte" TV-Screen spielt dabei weiterhin eine zentrale Rolle. Wie sieht also die heutige Nutzung aus und welche Ansätze gibt es rückläufige Audiences beim linearen TV durch CTV zu substituieren? Sind wir heute überhaupt planerisch in der Lage CTV und OTT in eine Cross-Plattform-Planung zu integrieren? Das sind zentrale Fragen, die wir mit unseren Gästen diskutieren möchten. Jetzt anmelden!