Adzine Top-Stories per Newsletter
GAMES ADVERTISING

Die "Casual Connect Europe" kommt nach Hamburg

15. January 2009 (rt)

Vom 10. bis zum 12. Februar findet die "Casual Connect Europe 2009" im Kongresszentrum in Hamburg statt. Veranstalter ist die Casual Games Association, welche als internationale Handelsorganisation jährlich die Konferenzreihe für Casual Games ausrichtet. Hamburg löst Amsterdam als Austragungsort ab, wo die Casual Connect Europe drei Jahre Station gemacht hat. Weitere Events der Casual Games Association finden 2009 in Seattle und Kiew statt.

Die Casual Connect Europe 2009 soll als Gelegenheit dienen, innovative Casual Games Inhalte, neue Geschäftsmodelle und führende Persönlichkeiten der Branche kennen zu lernen. Anwesende Branchenvertreter sind unter anderem John Barbour, Präsident von RealGames, Lars Brubaker, CEO von Reflexive Entertainment, einer Abteilung von Amazon.com und Tomer Ben-Kiki, CEO von Oberon Media/I-Play. In Hamburg treffen die Games-Experten auf Vertreter der gesamten Medienwirtschaft, etwa aus den Bereichen Werbung, Musik, Film oder Verlagswesen.

Die Konferenz versucht von Design und Entwicklung von Spielen über Social Gaming, Consumer Marketing bis hin zu Werbung und Einsatzmöglichkeiten im Mobilfunk eine breite Themenpalette abzudecken.

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs