Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Deutschland bekommt mit Paramount+ weiteren Streaming-Anbieter

22. June 2022 (jh)
Bild: Hannah Wernecke Unsplash

Der Streaming-Dienst von Paramount expandiert weltweit und wird ab Dezember 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein. Nachdem Paramount+ Ende Juni im Vereinigten Königreich und Irland sowie im September in Italien an den Start gehen wird, erhält zum Endes des Jahres dann der mittlerweile hart umkämpfte Markt hierzulande weitere Konkurrenz. Die größten Konkurrenten sind in Deutschland aktuell Netflix und Amazon, die zusammen auf einen Marktanteil von rund 60 Prozent kommen. Der Streaming-Dienst von Disney, Disney+, indes holt immer weiter auf. Es bleibt abzuwarten, wie Paramount+ auf dem deutschen Markt angenommen wird.

“Mit dem Start von Paramount+ in den deutschsprachigen Märkten im Dezember schnüren wir ein Paket mit den besten Inhalten und größten Stars unserer globalen Studios: Eine enorme Bandbreite an internationalen Highlights, wie Scream, Star Trek: Strange New Worlds, Paw Patrol, The First Lady und viele mehr, trifft auf starke lokale Originals”, erläutert Sabine Anger, SVP Streaming Central & Northern Europe and Asia bei Paramount.

Paramount+ geht in Deutschland, Österreich und der Schweiz dann ab Dezember online und wird über die Paramount+ App für iOS und Android sowie über unterstützte Connected-TV-Geräte zum monatlichen Preis von 7,99 EUR direkt für den Endverbraucher verfügbar sein. Weitere Details zum lokalen Angebot werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Eine werbeunterstützte Version scheint aktuell nicht in Planung zu sein.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media & AdTech Ausblick 2023 am 25. January 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr