KÖPFE

Pilot-Gruppe holt Benjamin Bunte und Katharina Baumann in die Geschäftsführung

31. March 2021 (jm)
Bilder: Pilot

Die Agenturgruppe Pilot verstärkt die Geschäftsführung der Standorte Hamburg und München mit zwei Neuzugängen. Wie nun bekannt wurde, wird Benjamin Bunte zum 1. April Geschäftsführer am Standort in Hamburg, um dort das bisherige Geschäftsführer-Duo Petra Kruse und Thorsten Mandel zu unterstützen. Am Standort in München wiederum steigt Katharina Baumann ein und ergänzt somit die dortige Geschäftsführung um Oliver Roth und Thomas Mautner. Mit den Personalien will Pilot die Weichen für weiteres Wachstum stellen.

In Hamburg wird sich der Digital-Media-Experte Benjamin Bunte um die Weiterentwicklung digitaler Angebote und das Neukundengeschäft von Pilot kümmern. Der 40-Jährige kommt von der Agentur Performance Media, die er seit 2015 als Geschäftsführer und Teil des Managements leitete. Neben weiteren Stationen innerhalb der Performance Media in Mediaplanung, -strategie und -einkauf zeichnete Bunte ab 2013 auch als Geschäftsführer für das Joint Venture von Performance Media und Scholz & Friends – Scholz & Friends Digital Media – verantwortlich.

“Pilot hat in Deutschland als inhabergeführtes Unternehmen eine ganz besondere Stellung in der Agenturlandschaft und eine exzellente Reputation”, meint der neue Hamburger Geschäftsführer Benjamin Bunte. “Einerseits steht die Agenturgruppe sehr stark für Fachlichkeit und Innovationen, andererseits wird der individuelle und persönliche Ansatz in der Kundenberatung und -betreuung von den Werbetreibenden sehr geschätzt. Diese Positionierung will ich gemeinsam mit meinen Kollegen weiter schärfen und erfolgreich ausbauen.”

Katharina Baumann will indes den Münchner Standort kundenseitig und personell weiter ausbauen. Baumann kommt von der Mediaplus-Gruppe, wo sie seit 2019 als Teil der Geschäftsleitung die zentrale Koordination und Steuerung von New-Business-Anfragen im Bereich Digital sowie die Strategieentwicklung von Neu- und Bestandskunden verantwortete. Von 2010 bis 2019 war die 38-Jährige zudem in verschiedenen Führungspositionen für die Plan.Net Media tätig, wo sie sich ab 2015 als Geschäftsleitung neben der strategischen Kundenführung und Neukundenakquise auch um das Personalmanagement kümmerte.

“München ist ein ganz besonderer Agenturstandort: Hier gibt es zahlreiche Dax-Konzerne, äußerst erfolgreiche Mittelständler und auch die Start-up-Szene ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Außerdem hat Pilot eine Positionierung, die in München einmalig ist“, so Katharina Baumann. “Dieses Potenzial für Pilot München zu nutzen und den Standort weiter auszubauen, ist eine Aufgabe, auf die ich mich sehr freue.”

Kristian Meinken, Geschäftsführerin der Pilot Agenturgruppe, blickt positiv auf die Zukunft und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Bunte und Baumann: “Unser erklärtes Ziel für 2021 ist weiteres Wachstum und die stringente Umsetzung unseres Full-Service-Anspruchs in der Beratung und Betreuung unserer Kunden. Unsere Ausgangsposition ist gut – insofern freue ich mich, dass wir nun auch Katharina und Benjamin an Bord haben, die mit ihrer jeweiligen Expertise einen wichtigen Beitrag zur künftigen Entwicklung von Pilot leisten werden.”

EVENT-TIPP ADZINE Live - Cookieless Tracking und Consent-Optimierung Hand in Hand am 02. December 2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Wer seine Online-Aktivitäten auch in Zukunft aktiv steuern und optimieren möchte und damit nichts dem Zufall überlassen möchte, sollte einerseits die cookielosen Möglichkeiten des Trackings ausschöpfen, aber auch gleichzeitig die Einholung der Einwilligung zur Datenverarbeitung von seinen Nutzern optimieren. Idealerweise verbindet man beide Ansätze zu einem integrierten, abgestimmten Vorgehen. Denn je mehr Insights Marketer über ihre digitalen Besuchern haben, desto besser die Experience und relevanter das Angebot für die Kunden und damit auch größer der Impact auf das eigene Geschäft und den Umsatz. Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren