KÖPFE

Patrick Dörfler leitet Inbound Marketing bei Echte Liebe

12. February 2021 (apr)
Bild: Echte Liebe

Die Kölner Programmatic-Agentur Echte Liebe will sich künftig verstärkt dem Inbound Marketing widmen. In diesem Rahmen stellt sie den neuen Chef der Unit vor: Patrick Dörfler. Als Director Inbound Marketing hält er ab sofort die Zügel des Bereichs in der Hand.

Dörfler bringt dafür Expertise in Strategie, Content und Beratung mit, die er sich in verschiedenen Positionen auf Agenturseite angeeignet hat. Er kommt von TWT und ist bereits seit 17 Jahren im digitalen Marketing unterwegs. So war Patrick Dörfler zuvor unter anderem in leitender Funktion bei der Kölner Agentur Conceptbakery beschäftigt und hat danach das Kundengeschäft in Deutschland sowie Kontinentaleuropa für die britische Agentur Zone übernommen. Bei Echte Liebe stößt er nun zu einer Agentur hinzu, die sich datengetriebenes Digitalmarketing auf die Fahne schreibt.

“Auch in traditionellen Branchen wie der Industrie hat man inzwischen erkannt: Wer ausschließlich klassisch wirbt, der stirbt. Ich empfinde es als große Motivation und Herausforderung gleichermaßen, dieses Motto in Lösungen zu übersetzen, die sich an der direkten Herausforderung des Kunden orientieren”, erklärt Patrick Dörfler, neuer Director Inbound Marketing von Echte Liebe. “Die meisten Kaufentscheidungen wurden bereits getroffen, bevor ein Kunde auch nur in Kontakt mit dem Vertriebsteam eines Unternehmens kommt. Der Kunde von heute trifft seine Entscheidung also mündig! In unserem Inbound-Marketing-Team bedienen wir die individuellen Informationsbedürfnisse der Kunden entlang ihres Entscheidungsprozesses”, so Dörfler weiter.

Siamac Rahnavard, CEO von Echte Liebe, freut sich über den Neuzugang und nennt Patrick Dörfler “eine große Bereicherung” für die Agentur und ihre Kunden. Außerdem verkörpere er die Philosophie von Echte Liebe “perfekt”.

Das könnte Sie interessieren