Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Daniel Mensing übernimmt das Ruder bei El Social

20. January 2021 (apr)
Bild: El Social

Nun ist es offiziell – Daniel Mensing übernimmt als Managing Director bei der Echte-Liebe-Tochter El Social. Im vergangenen September schluckte die Programmatic-Agentur Echte Liebe den ebenfalls in Köln ansässigen Mitstreiter Unidesq. Mensing hatte zuvor die Geschäfte bei Unidesq interimsweise geführt. Jetzt lenkt er die Geschicke der Agenturtochter des Programmatic-Spezialisten, die ihren Kunden Full Service Social Media Marketing verspricht.

“Ich freue mich auf die neue Herausforderung als Managing Director dieser jungen und progressiven Unit!”, erklärt der neue Geschäftsführer zum Jobantritt. “Mit dem Fokus auf Social Media Marketing agieren wir am Puls der Zeit und unterstützen unseren Kunden so optimal dabei, ihre Ziele strategisch zu erreichen.”

Mensing war bereits vielfältig in der Agenturlandschaft tätig und hat unter anderem als Online Marketing Spezialist für Wunderman sowie im Business Development bei Young & Rubicam gearbeitet. Nach weiteren Stationen als COO bei Kiss My Ads, das von Ströer aufgekauft wurde, und Head of Social Media bei der Rucksack-Brand Fond Of folgte sein Einstieg bei Unidesq. Jetzt leitet der studierte Ökonom, der als “digitaler Generalist” gilt, bei El Social ein fünfköpfiges Team, das sich auf Audit, Strategy, Social Ads, Content und Influencer Marketing konzentriert.

Siamac Rahnavard, CEO von Echte Liebe, glaubt die Tochteragentur somit in guten Händen und schwärmt von seinem Neuzugang: “Mit Daniel Mensing haben wir einen starken Geschäftsführer für El Social gefunden, um gemeinsame Vorstellungen von substanziellem Marketing entschlossen zu verfolgen. Mit seiner umfassenden Erfahrung, sowohl auf der strategischen als auch auf der operativen Ebene, gibt er wichtige und praxisnahe Impulse. Sein Gespür für Kundenbelange ist überdurchschnittlich und hat bereits nach kürzester Zeit sehr erfolgreich zur Etablierung höherer Maßstäbe bei gewonnenen Kunden geführt.”

EVENT-TIPP ADZINE Live - Wie vertragen sich App-Advertising und Tracking mit Apple-Update und aktuellem Datenschutz? am 12. May 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wie verändern sich gerade die Möglichkeiten rundum Apps hinsichtlich Tracking, Analyse und Advertising aufgrund der neusten Apple System-Updates und verschärfter Datenschutzbestimmungen. Ist die mobile Welt weniger betroffen, da Cookies weniger bedeutsam sind? Dennoch spielt der User-Consent auch für Apps eine zentrale Rolle. Wie verändert aktuell die Consentabfrage auf unterschiedlichen Ebenen die Verfügbarkeit von Daten für Marketingzwecke? Diese und viele andere Fragen zum Thema wollen wir mit unseren Gästen diskutieren und uns gegenseitig updaten. Jetzt anmelden!