Adzine Top-Stories per Newsletter
STUDIEN & ANALYSEN

Ruhrgebiet für Marketing Manager in Sachen Geld am attraktivsten in Deutschland

4. November 2020 (jm)
Bild: Christian Dubovan - Unsplash

Das Thema Gehalt ist in Deutschland häufig tabuisiert und wird nur hinter vorgehaltener Hand besprochen. Dabei ist es durchaus interessant zu wissen, wie viel Kollegen mit dem gleichen Job verdienen. Die Online-Jobplattform Stepstone hat nun die Ergebnisse einer neuen Analyse vorgestellt, in der tatsächliche Gehälter den Lebenshaltungskosten gegenüber gestellt wurden. Dazu hat die Plattform 128.000 Gehaltsdaten und Lebenshaltungskosten in 395 Stadt- und Landkreisen analysiert. Darunter auch die Gehälter von Marketing Manager.

Die Analyse basiert auf dem sogenannten Lebenskostenrechner von Stepstone, mit dem Arbeitnehmer herausfinden können, wie viel von ihrem Gehalt in unterschiedlichen Städten übrig bleibt. Es zeigt sich, dass Marketing Manager in München am meisten verdienen. Das durchschnittliche jährliche Bruttogehalt beträgt hier 58.000 Euro. In Stuttgart verdienen Marketing Manager fast ebenso viel, 57.600 Euro. Marketingverantwortliche in Hamburg verdienen 54.800 Euro, in Berlin 51.500 Euro. Weit abgeschlagen ist hingegen Dresden. Hier beträgt das Bruttogehalt 44.400 Euro. Leipzig belegt den letzten Platz im Brutto-Gehaltsvergleich.

Werden nun aber die Lebenshaltungskosten in die Analyse mit einbezogen, zeigt sich, dass München plötzlich den letzten Platz belegt. Hier bleiben Marketing Manager nach Abzug von Miete, Transport-, Lebensmittel- und Aktivitätskosten lediglich 539 Euro. Kaum verwunderlich, gilt München doch allgemein als die teuerste Stadt Deutschlands. Hamburg belegt in diesem Ranking Platz 12. Die attraktivste Region bei der reinen Gehalts- und Kostenbetrachtung ist das Ruhrgebiet, gleich drei Städte führen nämlich das Ranking an: Duisburg, Essen und Dortmund. Mit einem identischen Gehalt von 55.200 Euro bekommt man hier das meiste für sein Geld. Und das dürfte natürlich nicht nur für Marketing Manager gelten.

Takeaways

  • Marketing Manager in München verdienen laut Stepstone in Deutschland am meisten.
  • Das Ruhrgebiet mit Städten wie Duisburg und Essen ist für Marketing Manager, was Einnahmen und Ausgaben betrifft, die attraktivste Region in Deutschland.