PROGRAMMATIC

Appnexus holt Thomas Mendrina an Bord

15. November 2018 (ft)
Bild: Appnexus Presse

Thomas Mendrina leitet seit November 2018 als Senior Director Publisher das Publisher-Geschäft von Appnexus in Zentraleuropa. Das Unternehmen holt sich damit einen Fachmann für die deutsche Publisher-Landschaft an Bord. Mendrina besetzte in Vergangenheit bereits mehrere Führungspositionen auf Vermakrterseite, darunter Unternehmen wie Axel Springer, Admeld und Google.

Die letzten drei Jahre hat Thomas Mendrina bei Sourcepoint als General Manager International gearbeitet. Dort setzte er gemeinsam mit Publishern unterschiedliche Technologien ein, um dem User die Kontrolle über Werbe- und Bezahloptionen zu geben sowie deren Einwilligung zur Werbeauslieferung einzuholen.

Die Entwicklung der programmatischen Anzeigenbuchung hat Mendrina von Anfang an begleitet. Zunächst als einer der ersten Mitarbeiter als Country Manager DACH für den Aufbau der Real Time Bidding-Plattform Admeld verantwortlich. Nach der Akquisition des Unternehmens durch Google Ende 2011 leitete er dort mehrere Jahre die Abteilung für Media Publisher. Eine weitere Station von Thomas Mendrina war bei Axel Springer als Head of Commercial Development.

Appnexus baut sein Führungsteam in Zentraleuropa mit Mendrina damit weiter aus. Marius Rausch, VP & Managing Director Central Europe bei AppNexus, sagt: „Thomas Mendrina kommt zum perfekten Zeitpunkt zu Appnexus. In den letzten Jahren haben wir unsere Beziehungen mit den wichtigsten Publishern und Werbekunden erheblich gestärkt. Als Teil von Xandr und AT&T haben wir noch eine Menge vor. Der einzigartige Erfahrungsschatz von Thomas Mendrina ist genau das, was wir und unsere Kunden jetzt brauchen. Nicht zuletzt aufgrund seiner Expertise in der Umsetzung der DSGVO auf Publisherseite. Persönlich kenne ich Thomas seit vielen Jahren und freue mich, endlich enger mit ihm zusammenzuarbeiten.“