Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTECH

Adform holt Boris Kurschinski von Google

8. September 2017 (ft)
Bild: Adform Presse Boris Kurschinski

Zum ersten November verpflichtet der Adtech-Anbieter Adform Boris Kurschinski als neuen Vice President für den DACH-Markt. Dieser war zuletzt als Head of DoubleClick AdX Buyside Central & Northern Europe bei Google tätig. Bei Adform tritt er die Nachfolge von Hendrik Kempfert an, der nach fast sieben Jahren im Unternehmen zu Virtual Minds gewechselt hat.

Kurschinski blickt auf über 15 Jahre Erfahrung in der Branche zurück. Bei Google baute er unter anderem das AdX Buyside Business auf. Das internationale Sales Team in Deutschland, den Niederlanden und Schweden steigerte nach Meldung von Adform unter seiner Leitung den Umsatz um ein Vielfaches.

„Boris Kurschinski ist ein absoluter Gewinn für Adform und wir freuen uns sehr, dass er Teil unseres Teams wird“, sagt Holger Mews und verspricht sich viel von dem Wechsel: „Wir glauben, dass er genau der fehlende Baustein sein wird, um mit uns gemeinsam die Erfolgs- und Wachstumsgeschichte von Adform in der DACH-Region auf das nächste Level zu heben.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Die Risiken des digitalen Mediaeinkaufs beherrschen: Metriken und Tech für Qualität und Quantität. am 16. June 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Beim digitalen Mediaeinkauf gibt es einiges zu beachten, um sicherzustellen, dass Qualität und Quantität der gebuchten Medialeistung entspricht. Wir wollen aufzeigen, welche Faktoren den Einkauf am Stärksten beeinträchtigen können und welche sogar eine Gefahr für Marke und Unternehmen darstellen. Zu den Themen, die unsere Experten diskutieren gehören: - Legal Safety vs. Brand Suitability & Vertragsthemen - Standardmetriken des MRCà (MRC-Standard 50/1) - GAFAs lassen sich nicht komplett unabhängig verifizieren. Was können die Vendoren wirklich messen? - Bewegtbild -> Die Verifizierung der Online-Videos ist noch immer nicht flächendeckend im Einsatz und die VTR dient als Ersatzgröße - Brand Suitability Handwerk vs. Skalierung - Ad UND Audiences Verification Die Verifizierung der Auslieferung der Werbemittel ist nur der erste Schritt. Sichtbar in der Zielgruppe? Wie Rolle und Aufgaben kann dabei Technologie übernehmen? Jetzt anmelden!