ONLINE VERMARKTUNG

Mairdumont und Netletix planen Joint Venture

1. August 2017 ()
Grafik: Pressemitteilung

RTL-Tochter Netletix, ehemals netzathleten media, und der Reise-Publisher Mairdumont schließen sich zum Publisher-Joint Venture 'Mairdumont Netletix' zusammen. Gemeinsam will man als Special Interest Primus die Bereiche Reise, Sport, Gesundheit und Entertainment abdecken. Der Zusammenschluss ist noch von der Zustimmung der Kartellbehörde abhängig.

Nettoreichweite von 20 Millionen Unique Usern

Alle Vermarktungsmandate von Mairdumont Media und Netletix sollen auf das Joint Venture übergehen. Damit vereint das neue Joint Venture über 200 Publisher und 400 digitale Angebote mit einer Reichweite von über 20 Millionen Unique Usern pro Monat. Der voraussichtliche Start des Joint Venture soll nach Zustimmung der Kartellbehörde zum 1. Oktober 2017 erfolgen. Beide Standorte, Ostfildern (Mairdumont) und München (Netletix), sollen bestehen bleiben.

Dr. Frank Mair, Geschäftsführer Mairdumont: „Wir haben in den letzten Jahren Mairdumont Media zum führenden Special-Interest-Vermarkter im Bereich Reise entwickelt. Der Zusammenschluss mit Netletix ist ein wichtiger Schritt, um unseren Kunden und Partnern ein noch breiteres, hochqualitatives Angebot bieten zu können. Dazu verfügt Netletix über technologisches Know-how und Werkzeuge, die eine zukunftsgerichtete Vermarktung beider Portfolien ermöglicht.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren