Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

Facebook rollt Messenger Ads global aus

12. July 2017 ()
Bild: ADZINE

Die erste Beta-Phase der Messenger Ads zeigte laut Facebook erfolgversprechende Ergebnisse in Australien und Thailand. Nun sollen weltweit Unternehmen die Möglichkeit bekommen, die monatlich 1,2 Milliarden Nutzer im Messenger mit Werbung anzusprechen.

Die mit Sponsored gekennzeichneten Ads werden auf der Auswahlebene der Chats angezeigt. Zwischen den Konversationen erscheint ein Ad, das den Nutzer entweder auf eine Landing Page oder in eine Messenger-Konversation mit beispielsweise einem Chatbot führt. Für die Ads stehen Werbetreibenden die bereits bekannten Werbeoptionen von Facebook zur Verfügung.

Im Verlauf Juli 2017 erfolgt der Rollout für Werbetreibende weltweit. Ein kleiner Prozentsatz der Messenger-Nutzer wird daraufhin am Ende des Monats die ersten Werbeeinblendungen im Home-Bildschirm ihrer Messenger App sehen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Integration und Entwicklung der neuen Programmatic Kanäle: Audio, CTV, DOOH, .... am 06. October 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Immer mehr Medien und Screens werden digitalisiert und lassen sich somit auch zentral buchen und mit Werbemitteln ansteuern. Grundvoraussetzung für eine Integration in den programmatischen Werbekosmos, der zusätzlich noch einen bedarfsgerechten Einkauf und die Auslieferung der Werbemittel an eine geeignete Zielgruppe ermöglicht. Die neuesten Werbemedien, die an die programmatische Infrastruktur angedockt haben, sind Digital-out-of-Home, Audio bzw. Radio und CTV. Jetzt anmelden!