Adzine Top-Stories per Newsletter
PERFORMANCE

Effektiver: Search- und Social-Media Advertising in Kombination

1. März 2017 (jvr)
Adobe Stock nadezhda1906

Ein Großteil digitaler Werbegelder fließt aktuell in Google und Facebook. Der Grund: Search und Social Advertising sind äußerst effektiv und effizient. Wer das volle Potential beider Kanäle ausschöpfen will, sollte die Kampagnen aufeinander abstimmen. Eine aktuelle Analyse von Marin Software zeigt den Mehrwert integrierter Kampagnensteuerung auf.

Nutzer klicken und kaufen eher

Nutzer, die sowohl auf Search- als auch auf Social-Anzeigen klickten, hatten eine etwa zweimal höhere Conversionrate als User, die lediglich auf die Search-Anzeige geklickt haben. Der Cross-Channel-Effekt war bei den untersuchten Klicks im Vergleich zu Social-only sogar noch größer. Nutzer, die auf beide Anzeigen geklickt haben, hatten eine ungefähr viereinhalbmal so hohe Click-through-Rate wie User, die nur auf Social-Anzeigen geklickt haben.

Kunden geben mehr Geld aus

User, die auf eine Search- und eine Social-Anzeige geklickt haben, bringen etwa doppelt so viel Umsatz pro Klick ein wie Anwender, die nur auf Search-Anzeigen geklickt haben. Nutzer, die jeweils auf eine Search- und eine Social-Anzeige geklickt haben, trugen sechsmal mehr zum Umsatz pro Klick bei als User, die lediglich auf eine einzige Social-Anzeige geklickt haben.

Quelle: Marin Software Eine aktuelle Analyse zeigt den Mehrwert integrierter Kampagnensteuerung auf.  » Vergrösserung

Bessere Performance von SEA-Kampagnen

SEA-Kampagnen, die parallel zu Social-Advertising-Kampagnen gesteuert werden, haben einen doppelt so hohen Umsatz pro Klick wie Search-Kampagnen, die isoliert gemanagt werden. Von einem integrierten Kampagnen-Management profitiert auch der Umsatz pro Conversion: Werbetreibende erzielen fast zehn Prozent mehr Umsatz pro Conversion mit ihren Suchmaschinen-Kampagnen, wenn sie diese gemeinsam mit Social-Advertising-Kampagnen steuern.

Irisini Davis, Director of Marketing, EMEA, Marin Software: „Es wird immer schwerer Performance-Kampagnen weiter zu optimieren. Wer noch mehr rausholen will, muss Silos aufbrechen und die Kanäle intergiert managen. Unsere Analyse zeigt, dass Werbetreibende so die Performance und Umsatzergebnisse ihrer Search- und Social-Kampagnen steigern können.“