Adzine Top-Stories per Newsletter
SOCIAL MEDIA

Kommt bald Werbung über den Facebook Messenger?

19. Februar 2016 (ft)
Bild: Facebook

Der Facebook Messenger wird mittlerweile von rund 800 Millionen Menschen im Monat genutzt. Der Internetriese scheint nun Anstalten zu machen, aus dieser großen Nutzeranzahl Profit zu machen. Unbestätigten Dokumenten zufolge soll bereits im zweiten Quartal diesen Jahres Werbung in den Facebook Messenger integriert werden.

Die Nachrichtenseite Techcrunch will ein Dokument erhalten haben, dass nähere Informationen zu den Werbeplänen mit dem Messenger enthält. Facebook hat die Pläne derweil noch nicht offiziell bestätigt.

Es handelt sich bei der Werbung über den Messenger nicht um Banner, die in den Nachrichtenverlauf zwischen zwei privaten Nutzern eingebettet werden. Vielmehr würde das neue Feature Unternehmen erlauben, Nutzern via Messenger Werbung zu schicken. Bevor dies möglich ist, müssen diese jedoch über eine Nachricht zu dem Unternehmen Kontakt aufgenommen haben.

In dem Dokument soll Facebook den Firmen empfehlen, Nutzer jetzt schon mit ihnen Kontakt aufnehmen zu lassen, damit sie später in diesem Jahr das Werbefeature nutzen können. Dazu reicht das soziale Netzwerk ihnen den URL-Link fb.com/msg/Name der Facebookseite , der bei Klicken sofort eine Nachrichtensession mit der jeweiligen Firma öffnet. Diesen Link hat Facebook bereits live geschaltet, was Techcrunch als eine Bestätigung für die Echtheit des Dokuments ansieht.

Bisher war es für Unternehmen nur möglich auf direkte Anfragen von Nutzern in privaten Nachrichtenfenstern, als eine Art Kundensuport, zu antworten. Durch das neue Feature, sollte es denn kommen, könnten sie aktiv Werbung verschicken und Facebook die Möglichkeit bieten, seinen Messenger zu monetarisieren.