VIDEO

Teads ernennt Björn Radau zum Director Marketing & Communications DACH

1. Dezember 2015 (jvr)

Der Bewegtbildvermarkter und Video-Plattformanbieter Teads hat mit Björn Radau einen neuen Director Marketing & Communications DACH. Der gebürtige Hamburger leitete zuvor als Director Public Relations bei der Ströer Digital Group die Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing. Er wird nun aus dem Hamburger Büro das strategische Marketing von Teads für den deutschsprachigen Raum leiten.

Foto: Björn Radau

Björn Radau soll das Wachstum von Teads in den Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz durch fokussierte Marketing- und PR-Aktivitäten unterstützen. Teads Schwerpunkt liegt auf der Video-Outstream Bewegtbildwerbung in Premiumumfeldern, die zunehmend auch programmatisch realisiert wird. Seine berufliche Laufbahn begann der Diplomkaufmann bei der Bundeswehr, wo er als Offizier unter anderem Chief Liaison Officer in Afghanistan und für die Öffentlichkeitsarbeit in Hamburg verantwortlich war. Björn Radau wechselte dann in die Wirtschaft und arbeitete zunächst bei der Agentur MilKom Partners und zeitgleich beim Deutschen Institut für Public Relations. Weitere Stationen waren Sportfive, Mondia Media (ehemals Arvato mobile) und schließlich die Ströer Digital Group. Radau berichtet direkt an Christian Griesbach, Managing Director DACH & Eastern Europ.

Christian Griesbach begrüßt den erfahrenen Kommunikator im Teads-Team: „Mit Björn Radau haben wir die ideale Besetzung für das Marketing im deutschsprachigen Raum gefunden. Seine Erfahrungen im strategischem Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit und seine umfangreiche Kenntnis der Werbetechnologie-Branche werden uns helfen, die Führungsposition von Teads im Bereich nativer Videowerbung weiter auszubauen.“