ADTECH

Neues Tool für HTML-5 Werbemittel

11. May 2015 (jvr)

Mit dem neuen Ad Builder von Sizmek können Kunden der Sizmek MDX-Werbeplattform anspruchsvolle HTML5-Anzeigen für Mobile- und Desktop-Umgebungen gleichermaßen gestalten. Das Tool sei so aufgebaut, dass es ohne fortgeschrittene Programmierungskenntnisse verwendet werden kann.

Mit dem Ad Builder für HTML5 können die Kunden von Sizmek HTML5 Rich Media-Anzeigen innerhalb der Sizmek MDX-Plattform erstellen, in der sie auch ihre Online-Kampagnen steuern, analysieren und optimieren. Eine Vielzahl von Aktions- und Animationssteuerungen können kombiniert werden, um komplexe Interaktionen und synchronisierte sowie aufeinanderfolgende Animationen zu erzeugen. Der Ad Builder kann verwendet werden um Standardbanner, Rich Media Polite, Expandable Banner und Mobile Fullscreen zu erstellen. Built-in Features beinhalten Video, Image/Video-Galerien, zudem sind Social-Sharing Elemente vorgefertigt, so dass auch hierfür keine weiteren Programmierkenntnisse notwendig sind.

„Unser Ziel ist es, vielfältige Möglichkeiten für die Gestaltung von Anzeigen zur Verfügung zu stellen und unseren Kunden eine einfache Umwandlung von Flash zu HTML5 zu ermöglichen“, erklärt Alex White, VP Product von Sizmek. „Der Ad Builder für HTML5 stellt unseren Nutzern Multiscreen-Gestaltungskapazitäten bereit, die ein Kernelement der ganzheitlichen Lösung für Mobile von Sizmek sind.“

EVENT-TIPP: Adzine-Live - Edition #2 - Advertising IDs: Funktion und Bedeutung für Advertiser und Publisher am 19. November 2020, 10:00 Uhr

Die Tage adressierbaren Web-Traffics, der auf 3rd-Party Cookies basiert, scheinen gezählt. Warum IDs in Zukunft so eine wichtige Rolle spielen sollen und wie sie funktionieren, beleuchten wir in der 2. Edition von ADZINE LIVE Programmatic & Adtech. Wir liefern Antworten auf die unzähligen Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung von Advertising IDs. Jetzt anmelden!