SEARCH MARKETING

Blue Summit übernimmt SoQuero

1. Oktober 2014 (hc)

Die Performanceagentur Blue Summit gab heute die 100-prozentige Übernahme der Online-Marketing-Agentur SoQuero bekannt. Übernommen wurde SoQuero mit Wirkung zum 30. September von der Intershop Communications AG aus Jena. Die 2004 gegründete Agentur SoQuero betreut 60 Kunden weltweit im Bereich Search und Social Media Marketing.

Die beiden bisherigen SoQuero-Geschäftsführer Björn Emeritzy und Tobias Jungcurt verbleiben im Unternehmen und leiten künftig die Geschäfte am Standort Frankfurt. Über den Kaufpreis sind keine Details bekannt geworden. Intershop will sich „auf das margenstarke Kerngeschäft mit Softwareprodukten zu refokussieren, um den Marktanteil bei E-Commerce-Softwarelösungen zu erhöhen und mittelfristig wieder in die Gewinnzone zurückzukehren.“, so die Pressemitteilung.

Jochen Moll, Sprecher des Vorstands der Intershop Communications AG: "Für Intershop ist die erfolgreiche Transaktion ein logischer Schritt auf dem Weg der strategischen Refokussierung des Geschäftsmodells von einer bisher serviceorientierten Ausrichtung zu einer stärkeren Produktausrichtung. Mit dem Verkauf können wir uns nun verstärkt auf unsere Kernkompetenzen, die Bereitstellung innovativer Softwareprodukte im Omni-Channel Commerce konzentrieren."