ECOMMERCE - Möbel und Wohnaccessoires

Home24 verdoppelt Kundenzahl

21. Juli 2014 (jvr)

Das Online-Möbelhaus Home24 konnte laut eigenen Angaben innerhalb eines Jahres seine Kundenzahl von 500.000 auf eine Million verdoppeln. Passend dazu haben die Berliner ihrem Internetauftritt ein Facelift verpasst. Neben dem digitalen Showroom glänzt Home24 nun auch mit einer stark überarbeiteten Produktdarstellung.

Das mehrheitlich zum Internet-Inkubator Rocket Internet gehörende Möbelhaus scheint langsam richtig Grip auf die Straße zu bekommen. Im Herbst hatte sich die REWE-Gruppe mit einem Anteil von 2,8 Prozent in „Deutschlands größtes Möbelhaus“ eingekauft. Home24 vermeldet heute eine Verdopplung der Kundenzahl, denen die Berliner vor allem optisch mehr bieten wollen.

Besonderen Fokus legten die Macher beim Facelift auf eine optimierte Produktdarstellung. Kunden sollen nun noch einfacher aus dem Sortiment von über 95.000 Produkten auswählen können. Die Navigation erfolgt über Icons. Mit einem Konfigurationstool können Kunden ihre Möbel komplett nach Bedarf zusammenstellen.

Domenico Cipolla, Geschäftsführer von Home24: „Wir haben in den letzten Jahren viel über die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden gelernt. Diese Erfahrung bündelt sich in unserem neuen Shop. Wir bieten nun die beste Lösung für den Online-Möbelkauf in Deutschland.“