PERFORMANCE - Köpfe

Steffen Vogel wird neuer Geschäftsführer bei der UDG in Köln

30. Juni 2014 (stg)

Neue Doppelspitze: Steffen Vogel steigt zum 1. Juli bei der United Digital Group in Köln ein und verstärkt die Geschäftsführung an der Seite von Mathias Sieg. Der 34-Jährige folgt damit auf Philipp von Stülpnagel, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Seit Anfang 2014 firmiert die SUMO GmbH, Agentur für Suchmaschinenoptimierung, unter der neuen Full-Service-Agenturmarke UDG United Digital Group.

„Ich bedanke mich bei Philipp von Stülpnagel für die hervorragende Zusammenarbeit und seinen maßgeblichen Beitrag zur erfolgreichen Integration der ehemaligen SUMO in die UDG und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. Gleichzeitig freue ich mich sehr, dass wir mit Steffen Vogel einen ausgesprochenen Experten im Performance Marketing für die UDG am Standort Köln gewinnen konnten. Er soll gemeinsam mit Mathias Sieg den Ausbau der UDG in Köln forcieren, damit wir auch dort weiter erfolgreich wachsen”, so Jessica Peppel-Schulz, CEO der UDG United Digital Group.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe. Die Spezialisten der UDG in Köln gehören zu den marktführenden Anbietern von Suchmaschinenoptimierung in Deutschland. Gerade im Verbund mit den umfangreichen Services der UDG sehe ich hier großes Potenzial für ein Wachstum des Geschäftes und freue mich deshalb, meine Expertise innerhalb der gesamten Performance Marketing-Disziplinen einbringen zu können”, kommentiert Steffen Vogel seine neue Herausforderung.

Steffen Vogel gründete 2008 seine eigene Agentur für Online Marketing, die Revolve GmbH. Im August 2010 stieg der Diplom-Volkswirt als Senior Account Manager SEA bei der SoQuero GmbH, Agentur für Suchmaschinenmarketing ein, wo er 2011 als Leiter SEA verantwortlich war. Zuletzt war Steffen Vogel für Fahrrad-XXL.de als Leiter im E-Commerce tätig.