MOBILE - Köpfe

Jan Gräwen ist neuer Country Manager Germany bei YOC

28. Januar 2014 (stg)

Jan Gräwen nimmt seit Jahresbeginn die Position des Country Managers Germany bei YOC ein. Er verantwortet das Deutschland-Geschäft von YOC Mobile Advertising, zu dem eines der reichweitenstärksten Vermarktungsnetzwerke von mobilen Portalen und Apps in Europa gehört.

Bis September 2013 war Jan Gräwen Head of Publisher Management bei YOC und stellvertretender Vorsitzender des Mobile Advertising Circles (MAC) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Er steuerte den Bereich Ad Operations und war zuständig für Kunden wie N24, Eurosport, Barcoo oder Radio.de. „Für mich ist es eine große Motivation, gemeinsam mit unserem erfahrenden Team, unser breit aufgestelltes Publisher-Portfolio sowie unsere Aktivitäten im Bereich Agency & Directsales weiter auszubauen. Seit meinem Start bei YOC in 2009 hat sich die digitale Branche sehr verändert - in diesem Jahr wollen wir den mobilen Fortschritt mitbestimmen“, so Jan Gräwen.
 
Dirk Kraus, Vorstand von YOC, freut sich Gräwen nach seinem Zwischenstopp bei Ströer Digital, wo er als Director Publisher Management tätig war, wieder in den eigenen Reihen zu haben: „Wir schätzen Jan als kompetente Persönlichkeit, der die strategische Weiterentwicklung von YOC in punkto Mobile Advertising entscheidend vorantreiben wird.“