ONLINE VERMARKTUNG

Rocket Fuel und Scout24 kooperieren

5. December 2013 ()

Rocket Fuel, Plattform für programmatischen Media-Einkauf, und die Scout24 Holding haben einen Rahmenvertrag über die Aussteuerung und Optimierung von digitalen Kampagnen abgeschlossen. Die Zusammenarbeit bezieht sich auf das Center Online Marketing der Scout24 Gruppe, die als Dienstleistung „Data Driven Display“ für interne und externe Kunden anbieten.

Die einzelnen Scout24 Online-Marktplätze können damit ab sofort die Real-Time Advertising Technologie von Rocket Fuel für Web, Mobile, Social oder Video Kanäle nutzen und mit eigenen Daten zur Optimierung kombinieren. Erste Mobile und Display Kampagnen seien bereits für Umzugskampagnen bei ImmobilienScout24 in der Umsetzung. Nils-Ole Connor, Head of Online Marketing Scout24 Holding: „Wir freuen uns, mit Rocket Fuel einen starken Partner gefunden zu haben, der unseren Ansprüchen an datengetriebene, digitale Werbekampagnen entspricht. Mit dieser Lösung stärken wir weiter die Effizienz unserer Werbekontakte im Markt.“
 
Oliver Hülse, Managing Director für Rocket Fuel Deutschland ergänzt: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der Scout24 Gruppe und darüber, eines der führenden Online Marketing Unternehmen in Europa gewonnen zu haben und unterstützen zu können“.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren