Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING - Multichannel Advertising

QVC entscheidet sich für Refined Labs

6. December 2013 (gy)

Der Teleshopping-Anbieter QVC Deutschland zählt ab sofort zu den Kunden von dem Performance-Marketing-Softwareentwickler Refined Labs. QVC will mit Hilfe der Refined Labs Software die Performance seiner kanalübergreifenden Kampagnen auf Desktop-Computer und mobilen Endgeräten steigern, sowie die Aussteuerung dieser Kampagnen verbessern.

Laut QVC ist der Multimedia-Versandhändler in den Bereichen E-Commerce und Mobile Commerce im vergangen Jahr deutlich gewachsen, die Umsätze über mobile Endgeräte verdreifachten sich sogar. Deshalb gewinnt bei QVC die optimale Vernetzung aller Werbemaßnahmen an Bedeutung, um eine übergreifende Präsenz in allen digitalen Kanälen zu gewährleisten. Mit der Refined Labs Software lassen sich laut Refined Labs die Kampagnen-Steuerung und Verwaltung über verschiedene Kanäle sowie Suchmaschinen-Marketing, Affiliate-Marketing, Display und generischer Traffic vereinfachen.

"Die Integration der Software bei QVC gelang ganz einfach", freut sich Dr. Olga Rabrenovic, Senior Manager E-Commerce bei QVC. "Über Webinare und interne Workshops erhielten die verantwortlichen Mitarbeiter schnell Einblick in die Funktionen und die Arbeitsweise von Refined Labs. Und durch den schnellen Support konnten unsere Kampagnen auch ganz schnell aktiviert werden." Die Anschaffung zahlt sich für QVC bereits aus, denn Performance-Werte und die Kosten-Umsatz-Relation haben sich deutlich verbessert, so Dr. Rabrenovic.