Adzine Top-Stories per Newsletter
E-MAIL MARKETING

Online-Vertrieb der Deutschen Bahn setzt auf optivo

19. November 2013 (stg)

Der Online-Vertrieb der Deutschen Bahn hat sein E-Mail-Marketing mit Unterstützung des Consulting-Teams von optivo und der Versandsoftware optivo broadmail weiterentwickelt. Das Projekt umfasst das Redesign und die mobile Optimierung des bahn.de-Newsletters auf Basis eines eigens für den Online-Vertrieb der Deutschen Bahn entwickelten Programmierungsoberfläche (Template). Die Anpassungen sollen die Performance-Werte des bahn.de-Newsletters hervorheben.

Für mehr Performance soll das neue Newsletter-Design sorgen. Hierzu hat optivo das Layout des bahn.de-Newsletters weiterentwickelt und für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert – die Template-Erweiterung „Mobile Fusion" sorge dafür, dass sich Newsletter und Kampagnenmails automatisiert an unterschiedliche Auflösungen und Bildschirmeigenschaften anpassen.

Um den Newsletter persönlich zu gestalten, werden Angebote über gezeigte Interessen auf der bahn.de-Website dargestellt. Der individuelle Content wird im Newsletter in der Rubrik „Ihre persönlichen Angebote“ platziert. Zudem sorge die sogenannte „Images-Off-Optimierung“ auf Template-Basis dafür, dass die Newsletter auch dann ansprechend dargestellt werden, wenn die eingebundenen Grafiken durch den E-Mail-Dienst blockiert werden. In diesem Fall werden dem Empfänger der Header, Call-to-Action-Buttons sowie wichtige Farbbereiche an der richtigen Stelle und in der vorgesehenen Form angezeigt, sodass diese sichtbar sind, trotz der nicht korrekten Darstellung des E-Mail-Dienstes.

Der neue bahn.de-Newsletter soll Öffnungsraten von bis zu 40 % erzielen. Noch höher fällt der Wert bei der Willkommensserie und bei Geburtstagsmails aus, die Öffnungsraten von durchschnittlich 60 % erzielen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE-Tech Check: Wunderwaffe Customer Data Platform? Was man über CDPs wissen sollte! am 02. June 2021, 10:00 - 13:00 Uhr

Immer wieder reihen sich neue Tech-Plattformen ein in die Welt der Marketing Technologie. Manche verschwinden so schnell, wie sie gekommen sind. Andere wie die Customer Data Platform scheinen sich als Teil des Tech-Stacks zu etablieren. Wir wollen in dieser Session die Aufgabe der CDP erklären und für welche Anwendungsfälle sie vorgesehen ist. Jetzt anmelden!