PERFORMANCE - Couponing

Coupies integriert Videoclips in mobile Coupons

12. November 2013 (stg)

Couponing über das Smartphone ist für Markenhersteller und Händler inzwischen eine beliebte Form des Mobile Marketings, um neue Kundengruppen anzusprechen, den Absatz zu steigern oder Produkteinführungen zu unterstützen. In der neuesten App von Coupies, einem Marktplatz für Mobile-Couponing können Händler neben der Detailbeschreibung und Bildern auch einen Videoclip in die Coupons integrieren.

Im Jahr 2012 haben Videos bereits satte 51 Prozent des mobilen Datenverkehrs ausgemacht, für 2017 werden 66 Prozent vorhergesagt. Bei den Kernnutzern der YouTube-Plattform, stieg der Konsum mobiler Videos sogar um 74 Prozent. Im Marketing-Mix liegt der Anteil des Videogiganten allerdings nur bei sechs Prozent, sodass ein großer Teil des Potentials bisher ungenutzt bleibt.

Quelle: Coupies

Neben der audiovisuellen Produktbeschreibung über das Video wird der Nutzer mit einem händlerübergreifend einlösbaren Cashback-Coupon zum Kauf im nächsten Markt aufgefordert. Trial-Generierung und Kampagnen zur Absatzförderung sollen sich so mit sehr geringem Aufwand und kleinem Budget mobil realisieren lassen.