Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG - Verband

Harald Kratel wird Geschäftsführer beim BVDW

2. September 2013 (hc)

Seit dem 1. September 2013 sind Tanja Feller und Harald Kratel gleichberechtigte Geschäftsführer des BVDW. Die Beiden sollen unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten nachgehen. Feller wird weiterhin vor allem das operative Geschäft des BVDW verantworten, Kratel das Business Development, insbesondere den Ausbau der Mitgliederbasis und des Dienstleistungsportfolios. Kratel gehört zu den Gründungsmitgliedern des Online-Vermarkterkreis (OVK) und steht dem BVDW schon lange nah.

Harald Kratel war über zehn Jahre in Managementpositionen bei Bertelsmann und Premiere/SKY tätig, wechselte dann 1998 als CFO zu AOL Europa und in die Digitalbranche. Von 2002 bis 2005 stand er als Geschäftsführer an der Spitze des Online-Vermarkters Gruner + Jahr EMS. In dieser Funktion war er Mitbegründer sowie Vorstandsvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) und Mitglied des Vorstandes der ag.ma für die Gattung Online. Von 2005 bis 2010 hatte Kratel die Position des Chief Marketing und Chief Operations Officer bei Parship inne. Zurzeit ist Kratel Geschäftsführer der mlv Werbeagentur, was er auch weiterhin neben seiner Tätigkeit beim BVDW bleibt.

Matthias Ehrlich

Matthias Ehrlich, Präsident des BVDW zu Kratel: „Harald Kratel ist ein exzellent vernetzter Onliner der ersten Stunde, der neben einer langjährigen Expertise aus vielseitiger Managementtätigkeit in der Digitalwirtschaft und einem hervorragenden Verständnis der digitalen Branche und ihrer Chancen und Herausforderungen auch über umfängliche JIC- und Verbandserfahrung verfügt. Diese Konstellation hat ihn zur ersten Wahl für die neue Aufgabe im BVDW gemacht. Wir freuen uns sehr, dass Harald Kratel an zentraler Stelle unsere ambitionierte Agenda im BVDW mitgestalten und umsetzen wird.“
 
Kratel selbst zu seinem Amt: „Der BVDW ist aufgrund seiner Struktur und der Bandbreite seiner über 600 Mitglieder bereits heute die zentrale Interessenvertretung der Unternehmen der digitalen Wirtschaft. […] Gemeinsam mit dem gesamten Team werde ich alles daran setzen, dass der BVDW noch stärker die Heimat für alle Unternehmen wird, die ein Standbein in der digitalen Welt haben.“