BRANDING

onemillionreasons: razorfish baut aus Fan-Statements einen virtuellen Audi R8

8. August 2013 (hc)

Razorfish, digitale Leadagentur von Audi Deutschland, hat für den Autohersteller ein Webspecial entworfen. Unter dem Motto „Eine Million Audi Deutschland Fans – jeder einzelne hat seinen Grund“ ruft Audi seine Fans auf, ihre Gründe mitzuteilen, warum ihnen die Marke so am Herzen liegt. Alle öffentlichen Mitteilungen bei Facebook, Twitter, Google+ oder Instagram mit dem Hashtag #onemillionreasons werden eingesammelt und landen, durch einen schwarzen Ball repräsentiert, auf der Microsite. Alle Bälle zusammen formen ein 3D-Modell des neuen Audi R8

Screenshot der Audi-Microsite #onemillionreasons. Jede Kugel ein Fan-Statement.

Besucher der Seite navigieren durch die einzelnen Fan-Statements und können jeden Beitrag durch Klick auf die jeweilige Kugel einsehen. Möglich macht dies WebGL-Technologie. Für die Umsetzung kooperierte die Agentur mit den Spezialisten von Minivegas.