SOCIAL MEDIA

Out-of-Home-Verlängerung für Social Media Kampagne

18. Juli 2013 (hc)

In Expedias neuer Facebook-App „Reise dich interessant“ wird der Nutzer aufgefordert, Kuriositäten über Reiseländer an eine Weltkarte zu pinnen. Neben einem Gewinnspiel lockt Expedia auch mit ein wenig Berühmtheit. Die besten sogenannten Reisefacts sollen täglich auf Infoscreens in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln und München zu sehen sein. Die Expedia „Reise dich interessant“-App hat PHD Germany zusammen mit OMG Fuse, der Unit für Markeninszenierungen der Omnicom Media Group Germany, entwickelt.

Screenshot eines Eintrags in der Expedia Facebook-App

Sabine Kuschel, Account Manager Planning PHD Germany: „Durch die Verlängerung der nutzergenerierten ‚Reisefacts‘ in den Out-of-Home-Bereich werden diese Tipps nicht nur von der Social Media-Community gelesen, sondern auch Passanten an hochfrequentierten Plätzen in Deutschlands Großstädten zugänglich gemacht. Hierfür haben wir einen speziellen Spot entwickelt, so dass die Tipps auf den Infoscreens wirklich aussehen wie original Facebook Pinnwand-Einträge der User – angefangen vom Usernamen bis hin zum Facebook-Profilfoto.“